search

ethereum

Es soll einen Hack auf Ethereum Platform bzw. ERC20 Token gegeben haben?🤔Wie ernst ist das?Daher der drop?

Das System Ethereum hat bisher nur 1x einen wirklich ernsten Zwischenfall gehabt, und das war so schwerwiegend dass daraus der Fork aus Ethereum und dem UR-Ethereum “Ethereum Classic” entstand. Seither ist mir kein vergleichbar neuer Fall insbesondere in der ETH Welt bekannt... daher auch bei Bekanntmachungen von angeblichen Hacks: Bitte niemals Kurzschlussreaktionen! Erst auf eine fundierte analysierte Bewertung warten. Solange diese ganzen Schmierblätter wie BTC-Echo &Co von “angeblich” “Könnte” “möglich” reden, heißt das noch lange nix und unterliegt in erster Linie der FUD Annahme.

Wenn ich dich richtig verstehe, weißt du nicht genau was dcn ist, hast aber welche🙈. Die coins waren willkürlich genannt. Mir ist bekannt das Tangle nichts mit Ethereum zu tun hat, meinst du das?

😷 Nach der Erschließung eines neuen Marktes für Dentacoin in der letzten Woche, Brasilien, mit Dr. Eduardo Costa's Praxis in Rio de Janeiro, freuen wir uns, bekannt zu geben, dass sich Dr. Alessandro Gionfriddo mit Sitz in Siracusa, Italien, unserem Netzwerk anschließt. Die innovative Praxis, die bereits Ethereum und Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert, hat Dentacoin als weitere Zahlungsoption hinzugefügt. https://blog.dentacoin.com/dentacoin-breaks-new-grounds-in-siracuse-dr-alessandro-gionfriddo-joins-the-partner-network
📢 ForexVesti24: "Das auf der Ethereum-Plattform entwickelte Dentacoin-Blockchain-Projekt ist in der Lage, eine Revolution in der Dentalindustrie zu vollziehen, glauben Experten. Das System dient der Speicherung von medizinischen Gutachten und aktuellen Bewertungen, für die das Projekt eine Vergütung für die beteiligten Nutzer bereitstellt." http://forexvesti24.ru/index.php?newsid=256779

Hallo Alexander, gibt’s zufällig öffentliche Informationen zum Asset Liability Management der Foundation? Die Einnahmen aus dem Presale und ICO, wurden die direkt in USD oder EUR konvertiert oder liegen die immer noch in Ethereum oder Bitcoin vor?

Ich hab mir das mal angesehen... deren Max Supply liegt bei 100Mio. Meines Erachtens wollen die auf dem positiven Image von DCN mitschwimmen. Die 100Mio Supply dienen als augenwischerei für Trader weil das meist als „Manko“ bei DCN angesehen wird (weil die Leute sich das Whitepaper einfach nicht durchlesen). zudem kann man mit 100Mio Supply diesen Markt einfach nicht bedienen... und dann kommt weiterhin diese verwirrenden Bilder mit dem BitCoin bauen aber auf Ethereum auf... sehr Strange alles und meinem Vorsichtigen ersten Eindruck nach ein dicker Scam....

D9M1: Was ist DCN Dentacoin? Der Dentacoin ist eine Kryptowährung, welche die globale Zahnmedizin revolutionieren soll. Hierbei soll einerseits die Qualität der Zahnmedizin verbessert werden. Doch auch die Reduzierung der Behandlungskosten und die Schaffung einer Community gehören zu den ausgesprochenen Zielen der Entwickler. Hierfür hat der Dentacoin-Foundation, das Denta-Token entwickelt. Hierbei fokussieren sich die Entwickler auf die Entwicklung von Werkzeugen, welche jeweils einen anderen Bereich adressieren und somit die gesamte Industrie revolutionieren sollen. Alle Individuen, die diese Werkzeuge nutzen und in Netzwerke oder Plattformen implementieren, erhalten Denta-Tokens als Belohnung. Diese Tokens können anschließend zur Bezahlung von Dentalbehandlungen genutzt werden oder für den Kauf von Dentalprodukten eingesetzt werden. Um der Kryptowährung zum Durchbruch zu verhelfen, soll kein direkter Wettbewerb mit anderen Tokens angestrebt, sondern vielmehr eine Lösung und Unterstützung für die Gesundheitsbranche durch den Einsatz einer Blockchain geboten werden. Hierbei setzt die Dentacoin Foundation auf den inneren Wert der Gesundheit von Individuen, sodass das Token diesen Wert abbilden soll. Somit handelt es sich bei Dentacoin sowohl um ein Fin Tech sowie um eine Plattform für die gesamte Industrie. Die Grundlage der Blockchain stellt die bekannte Ethereum-Blockchain dar, sodass das Token als ERC20-Token am Markt gehandelt wird. Welches Ziel verfolgen die Entwickler durch den Dentacoin? Die Entwicklung des Denta-Tokens wird durch die Dentacoin-Foundation durchgeführt. Doch auch namenhafte Partner wie Microsoft Dynamics und Salesforce Inc sind bereits bei diesem Projekt involviert. Das oberste Ziel der Detacoin Foundation hat sich in der Verbesserung der weltweiten zahnmedizinischen Versorgung manifestiert. Doch auch die Bildung einer aktiven Community sowie die nachhaltige Reduktion von Behandlungskosten zählen zu den gesetzten Unternehmenszielen. Das Instrument zur Zielerreichung ist hierbei das Denta-Token. Insbesondere durch die öffentliche Benutzung des Tokens sollen die Ziele langfristig erreicht werden. Anders als konventionelle Tokens wurde das Denta-Token ausschließlich für die Bezahlung von medizinischen Leistungen entworfen kann jedoch auch als Tauschmittel an Krypto-Handelsplätzen genutzt werden. Wie soll das Ziel der Entwickler erreicht werden? Das Unternehmensziel soll insbesondere durch die Bereitstellung einer Vielzahl von Tools erreicht werden. Diese Tools fokussieren sich jeweils auf einen einzelnen Bereich der Zahnmedizin, sodass insgesamt eine disruptive Veränderung stattfinden kann. Um eine anwenderfreundliche Plattform zu entwickeln, wird die Community aktiv in die Entwicklung der Tokens einbezogen. Um eine Bereitschaft für die aktive Entwicklung zu schaffen wurde auch eine Vergütung beschlossen. Des Weiteren wurde ein aggressives Marketingkonzept zur Steigerung der Bekanntheit und Akzeptanz entwickelt. Dem Marketing kann ein Erfolg unterstellt werden, da der Dentacoin permanent steigende Nutzerzahlen verzeichnen kann und zudem auch ein rasantes Wachstum im Rahmen des Marktwertes verzeichnen konnte. Doch auch Vorteile in Bezug auf die gebotene Transparenz sollen die Nutzer von dem Token überzeugen. Einerseits bringen die öffentlichen Bewertungen ein besonders hohes Maß an Transparenz. Zudem werden diese auf der Blockchain gespeichert, sodass sie nachträglich nicht manipuliert werden können. Zur Abgabe der Bewertung ist es zudem nötig, dass die Dienstleistung zuvor genutzt wurde, sodass diese Bewertungen von verifizierten Kunden vorgenommen wurden. Somit können die Kunden den passenden Arzt aufgrund der verfügbaren Bewertungen finden. Grundsätzlich soll dieses Vorgehen auch den Wettbewerb unter den Zahnmedizinern steigern und die Qualität des gesamten Marktes verbessern. Wie sieht die Roadmap des Dentacoin aus? Nachdem das Initial Coin Offering des Denta-Tokens abgeschlossen wurde, haben die Entwickler mit der aktiven Weiterentwicklung der Blockchain begonnen. Im ersten Sc

Was ist DCN Dentacoin? Der Dentacoin ist eine Kryptowährung, welche die globale Zahnmedizin revolutionieren soll. Hierbei soll einerseits die Qualität der Zahnmedizin verbessert werden. Doch auch die Reduzierung der Behandlungskosten und die Schaffung einer Community gehören zu den ausgesprochenen Zielen der Entwickler. Hierfür hat der Dentacoin-Foundation, das Denta-Token entwickelt. Hierbei fokussieren sich die Entwickler auf die Entwicklung von Werkzeugen, welche jeweils einen anderen Bereich adressieren und somit die gesamte Industrie revolutionieren sollen. Alle Individuen, die diese Werkzeuge nutzen und in Netzwerke oder Plattformen implementieren, erhalten Denta-Tokens als Belohnung. Diese Tokens können anschließend zur Bezahlung von Dentalbehandlungen genutzt werden oder für den Kauf von Dentalprodukten eingesetzt werden. Um der Kryptowährung zum Durchbruch zu verhelfen, soll kein direkter Wettbewerb mit anderen Tokens angestrebt, sondern vielmehr eine Lösung und Unterstützung für die Gesundheitsbranche durch den Einsatz einer Blockchain geboten werden. Hierbei setzt die Dentacoin Foundation auf den inneren Wert der Gesundheit von Individuen, sodass das Token diesen Wert abbilden soll. Somit handelt es sich bei Dentacoin sowohl um ein Fin Tech sowie um eine Plattform für die gesamte Industrie. Die Grundlage der Blockchain stellt die bekannte Ethereum-Blockchain dar, sodass das Token als ERC20-Token am Markt gehandelt wird. Welches Ziel verfolgen die Entwickler durch den Dentacoin? Die Entwicklung des Denta-Tokens wird durch die Dentacoin-Foundation durchgeführt. Doch auch namenhafte Partner wie Microsoft Dynamics und Salesforce Inc sind bereits bei diesem Projekt involviert. Das oberste Ziel der Detacoin Foundation hat sich in der Verbesserung der weltweiten zahnmedizinischen Versorgung manifestiert. Doch auch die Bildung einer aktiven Community sowie die nachhaltige Reduktion von Behandlungskosten zählen zu den gesetzten Unternehmenszielen. Das Instrument zur Zielerreichung ist hierbei das Denta-Token. Insbesondere durch die öffentliche Benutzung des Tokens sollen die Ziele langfristig erreicht werden. Anders als konventionelle Tokens wurde das Denta-Token ausschließlich für die Bezahlung von medizinischen Leistungen entworfen kann jedoch auch als Tauschmittel an Krypto-Handelsplätzen genutzt werden. Wie soll das Ziel der Entwickler erreicht werden? Das Unternehmensziel soll insbesondere durch die Bereitstellung einer Vielzahl von Tools erreicht werden. Diese Tools fokussieren sich jeweils auf einen einzelnen Bereich der Zahnmedizin, sodass insgesamt eine disruptive Veränderung stattfinden kann. Um eine anwenderfreundliche Plattform zu entwickeln, wird die Community aktiv in die Entwicklung der Tokens einbezogen. Um eine Bereitschaft für die aktive Entwicklung zu schaffen wurde auch eine Vergütung beschlossen. Des Weiteren wurde ein aggressives Marketingkonzept zur Steigerung der Bekanntheit und Akzeptanz entwickelt. Dem Marketing kann ein Erfolg unterstellt werden, da der Dentacoin permanent steigende Nutzerzahlen verzeichnen kann und zudem auch ein rasantes Wachstum im Rahmen des Marktwertes verzeichnen konnte. Doch auch Vorteile in Bezug auf die gebotene Transparenz sollen die Nutzer von dem Token überzeugen. Einerseits bringen die öffentlichen Bewertungen ein besonders hohes Maß an Transparenz. Zudem werden diese auf der Blockchain gespeichert, sodass sie nachträglich nicht manipuliert werden können. Zur Abgabe der Bewertung ist es zudem nötig, dass die Dienstleistung zuvor genutzt wurde, sodass diese Bewertungen von verifizierten Kunden vorgenommen wurden. Somit können die Kunden den passenden Arzt aufgrund der verfügbaren Bewertungen finden. Grundsätzlich soll dieses Vorgehen auch den Wettbewerb unter den Zahnmedizinern steigern und die Qualität des gesamten Marktes verbessern. Wie sieht die Roadmap des Dentacoin aus? Nachdem das Initial Coin Offering des Denta-Tokens abgeschlossen wurde, haben die Entwickler mit der aktiven Weiterentwicklung der Blockchain begonnen. Im ersten Schritt

Tesla and Other NASDAQ Stocks to be Tokenized on Ethereum Are Set to Boost Crypto Exposure in 2019https://blokt.com/news/tesla-and-other-nasdaq-stocks-to-be-tokenized-on-ethereum-are-set-to-boost-crypto-exposure-in-2019

Das betrifft Cryptopia: unofficial update: cryptopia lost 2,5mil$ eth, 1 mil $ cennz and about 11 mil $ in erc-20 tokens. 14,5 mil $ in total. and that's just for now. 300 Token - $30,969.37 Adshares - $76,279.47 Alis - $79,271.33 BlockCAT - $41,572.83 BLOCKMASON CREDIT PROTOCOL TOKEN - $6,003.15 Blocktix - $7,206.34 Bytom - $71,779.90 Cappasity - $191,003.78 Centra - $40,984.56 Centrality Token - $1,077,056.37 DAPSTOKEN - $276,026.97 DCORP - $47,776.28 Decent.Bet - $54,128.04 Decision Token - $23,248.66 Dentacoin - $3,538,361.40 DRP Utility - $11,953.74 Ethereum Dark - $40,916.99 LINA - $199,541.04 Metal - $21,034.01 Mothership - $1,042,267.00 Ox Fina - $73,362.07 Oyster Pearl - $1,948,068.67 PILLAR - $230,861.97 Rotharium - $62,448.00 Soniq Token - $63,632.48 SPANK - $36,126.04 StarCredits - $34,142.76 UniBright - $9,579.16 VOISE - $77,038.95 ZRX - $30,432.07