search

crypto

aber die meisten sind in crypto wohl nur wg des schnellen geldes (oder die hoffnung drauf) und nich weil blockchain ein riesen potential hat.man darf auch nich vergessen: das hier sind keine aktien, in die man investiert.es ist nur eine idee. also kein grund zu meckern!

Die Spekulation auf eine Idee finde ich perse nicht tragisch, solange es sich um "Spielgeld" handelt das man auch bereit ist zu verlieren. Im Mainchanal habe ich Nachrichten von einem (ich glaube Inder) gelesen der sein Hochzeitsgeld komplett in DCN gesteckt hat und schier amok gelaufen ist weil der Kurs durch den Hacker kontrolliert wird und abgestürtzt ist. Ich kaufe jeden Monat für 100€ DCN und das seit Anfang 18 (davor habe ich welche im ICO gehabt) der aktuelle Kurs würde also auch für mich massive Verluste bedeuten.... NEIN tut es nicht: Verluste hat man erst wenn man etwas weggibt, war bei meinen Aktien so ist bei Crypto genau so.

...übrigens halte ich die Metahash Chain für die sinnigere Platform da Dezentraler als IOTA, aber wer weiß was in 5 Jahren ist. Ich würde übrigens auch mit Cryptokittis zahlen wenn die Idee der hinter Dentacoin entspräche ^^

Mhari
Es muss nicht unbedingt und ausschließlich Binance sein. Vorstellbar ist, das Binance die Token auf ihr Mainnet haben wollen, jedoch zu Bedingungen welche derzeit nicht erfüllt werden können. Es gibt genug andere Börsen.

ob binance bittrex bitfinex bitmex oder whatever ist egal. es sollen seriöse börsen unter aufsicht seinb. sowas wie bei cryptopia darf sich nicht wiederholen. die börsen wo der coin derzeit aber gelistet ist sind meiner meinung nach nicht viel anders als cryptopia und sind nicht sehr vertrauenswerweckend

Alright :) So... the upcoming partnerships vary widely from practices on the South American and European continets (some of them applying very innovative on a global scale methods), through a large dentist organisation in India and a dental marketing agency in Europe, to a marketing-focused blockchain organisation and а company focused on healthy food (=healthy teeth). Meanwhile, we have not stopped working to achieve the desired results with exchanges in regards to stopping the last activities by the Cryptopia hacker and we do our best in bringing Dentacoin back to its real position... So I'd like to use this opportunity and assure everyone that your price concerns are not left unaddressed. We are just absolutely sure in the value of our products and userbase and as this is something we can control - unlike the manipulated market activities - we tend to focus more on those topics. We trust that you realize how much more important this is in the long run.

https://cointelegraph.com/news/hacked-new-zealand-exchange-cryptopia-appoints-liquidators-trading-suspended
https://ambcrypto.com/hitbtc-is-insolvent-claim-customers-facing-trouble-withdrawing-funds-for-several-weeks/